Kuschelig warm durch den Winter

Haube
Die flauschige Haube schützt im Herbst vor einer Erkältung

Wie die Zeit vergeht – plötzlich steht der Herbst vor der Tür. Und bald naht auch der Winter. Es wird wieder Zeit für Schal, Handschuhe und Haube. Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich durch Zufall die Näh-Idee für eine Haube.

Der passende Stoff war schnell gefunden: Alpenfleece (65% Polyester, 35% Baumwolle) in einer schönen grau-blau/türkisen Farbkombination. Die Innenseite ist kuschelig warm und schützt den Kopf vor Kälte und Wind. Zwei Knoten zieren die Haube und lassen die Kleinen damit besonders süß wirken. 🙂

Nach wenigen Wochen waren alle Kinder im Verwandten- und Bekanntenkreis mit einer neuen Haube ausgestattet. Und alle Erwachsenen verzückt. 😉

Anfragen aus dem Bekanntenkreis haben mich dazu veranlasst, heuer einen neuen Schnitt auszuprobieren. Es hat nicht lange gedauert und ich habe einen passenden Schnitt gefunden. Die Haube kann als Beanie (hinten etwas länger) genäht werden, bei Kleinkindern gefällt mir das aber nicht, daher habe ich für meinen Neffen die Haube ohne „Verlängerung“ genäht. Verwendet habe ich Fleecestoff mit knuffigen Nilpferden. 🙂

Haube
Haube mit Nilpferd-Fleecestoff

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*